Zum Inhalt springen

Kunst

Zu Beginn steht das Kritzeln als Gestaltungsform, daraus entwickeln sich Formen und Details, die das Kind mit all seinen Sinnen in der Umwelt wahrnimmt. Kinder denken in Bildern und wir als Erwachsene sind aufgefordert diese Form- und Bildsprache zu entziffern, zu „lesen" und zu lernen.

Dabei lernen Kinder

  • mit Farben und Formen umzugehen
  • Spuren mit Stiften und Farbtönen zu hinterlassen
  • sammeln von Erfahrungen mit verschiedenen Werkzeugen (Schere, Klebstoff, Buntstifte, Kreide, unterschiedliches Papier....)
  • die eigenen Kunstwerke und die der anderen entdecken und wertschätzen